…Upcycling…Verpackungsschachteln….

….man nehme eine gute Portion Strasssteine, Rocailles und Bastelkleber…

…ach ja – benutze ich als Buchstützen…lockert die Bücherwände auf…sie sind bestückt mit Armreifen, mit schönen Federn meiner Nymphensittiche, mit Lesezeichen, mit Brillenputztüchern…………

…Osterbasteleien….

…einige kleine Osterkränze aus Wolle und Häkelhäschen und was die Bastelkiste sonst noch so hergibt…..

…Versuch eines Ostereis aus Bügelperlen….  hat mir aber nicht besonders gut gefallen….

 

Rückblick 2019…

…der Engel-Weihnachtsbaum…..

…viele selbstgemachte und auch einige gekaufte Engel haben einen Platz Baum ergattert….

…natürlich darf auch der Weihnachtswald nicht fehlen…

…aus Schleifenband, Knopfbäume, Pailletztenbäume, mit Styropokügelchen beklebte Bäume, Bäume aus Wollresten……und das Räuchermännchen…..

….Perleneier…..

….die ersten Perleneier habt ihr ja schon gesehen…

…nun kommt die nächste Generation…ich bin echt gecatcht von den vielen Mustern und Materiealien und Möglichkeiten….

….bis jetzt habe ich 30 Ostereier kreiert…..und noch voll viel Lust auf weitere…..es macht total viel Spaß-ist aber sehr zeitaufwendig….

…hier noch ein paar Fotos…

„….Perleneier…..“ weiterlesen

…Ostern kommt immer….

….so plötzlich…

hier zwei Ideen für’s Osterfest….

…wie gesagt…es sind nur erst einmal Ideen….mit den Styroporeiern bin ich noch nicht zufrieden…

…von den folgenden Perleneiern aber, bin ich überzeugt….

…zurück daheim….

…nach langer Ausfallzeit endlich wieder in den eigenen vier Wänden…wie einem doch Alltägliches und vieles Selbstverständliche fehlen kann…auch im Alltag liegt eine gewisse Art von Zauber…

…doch hier noch ein paar Weihnachtsbäume aus ganz simplen Bügelperlen…

 

 

Weihnachtsbäume…noch mehr…

….nach einer langen Zeit endlich mal wieder was Neues….(naja, im Urlaub schleppe ich eben keinen Schlepptop mit…)…mit den Bäumen geht es voran – leider nur schleppend bzw. nicht so schnell, wie ich es mir wünsche….aber wie der Berliner sagt…..trotzdem kann man ma nich meckern….(… wo der Berliner doch so gerne meckert !?!??…)

 

…einige neue Perlenbäume und einige neue Bäume aus Bügelperlen….die ganz kleinen werden ziemlich wahrscheinlich zu einer Christbaumgirlande weiter verarbeitet…

…wer die Zählmuster haben möchte, sollte unten auf „Weiterlesen“ klicken…

…für die nackigen Acrylbäume habe ich auch etwas ansprechendes gefunden…bemalt mit Lackfarbstiften von Edding (die 700er Serie) und außerdem noch mit Edding Glasmalstiften…und mit Bastelkleber und Streugold beklebt…

 

 

…hiervon wollte ich noch mehr machen, aber leider bekomme ich diese Perlen nicht mehr in dieser Größe…

…und einen hab‘ ich noch – einen Pappkegel, der mit Rocailles beklebt wird..

„Weihnachtsbäume…noch mehr…“ weiterlesen

Armbänder

…nachdem ich im Frühjahr ein wenig Fanschmuck gebastelt habe, konnte ich weiteren Farbzusammenstellungen bei der gleichen Machart von Armbändern nicht widerstehen….

…und das habe ich auf Wunsch einiger Freundinnen noch so zwischendrin mal gefädelt….(ist nicht langweilig, weil ich dabei die Hörbücher von Kevin Hearne gehört habe….die „Chroniken des eisernen Druiden“…..gelesen von Stefan Kaminski – unglaublich toll….am besten gefällt mir der Hund namens Oberon….und wie gut der Sprecher ihn liest…)….es gibt ein paar Bände davon….ich habe also noch ordentlich Hörgenuss vor mir….kann die Ablenkung demnächst im Krankenhaus und anschließender Reha gut gebrauchen…..

…hier sind einige Farbmuster…..erst einzeln – dann zusammengezwirbelt…

….und das kann mit man Farbmustern machen…..irgendwie niedlich…das kommt an meinen Frühlingsast, wenn es soweit dann soweit ist…